Informationen zum Schulbetrieb ab dem 25.05.2021

Liebe Schüler*innen,

die 7-Tage-Inzidenz liegt in der Stadt Halle seit mehr als 5 Werktagen unter 100 Infizierten pro 100.000 Einwohnern. Das Bildungsministerium Sachsen-Anhalt gab heute folgende Regelungen zum Schulbetrieb ab dem 25.05.2021 per Erlass bekannt.
„Für die Schülerinnen und Schüler der übrigen Klassen- und Jahrgangsstufen der allgemeinbildenden Schulen, für die berufsbildenden Schulen, die Schulen für Gesundheitsberufe sowie die Pflegeschulen wird der Unterricht im eingeschränkten Regelbetrieb (Wechselmodell) unter Befreiung von der Präsenzpflicht erteilt. Für die Abschlussklassen wird der Unterricht im Präsenzbetrieb fortgeführt.“

Der Unterricht findet in den nächsten beiden Wochen entsprechend der Gruppeneinteilung (s. Blockbeschulungsplan auf der Homepage) im Wochenwechsel statt. Die Schüler*innen der Gruppe, die nicht im Präsenzunterricht ist, gehen in den Ausbildungsbetrieb. Lediglich die Schüler*innen der Abschlussklassen und der Klassen mit einer geringen Schülerzahl werden im Klassenverband unterrichtet.
Im Erlass wurde angekündigt, dass ab dem 07.06.2021 die Aufnahme des Regelbetriebes (Präsenzunterricht für alle) geplant ist.
Bitte informieren Sie schnellstmöglich Ihre Ausbildungsbetriebe über den Sachstand.

Ihre Schulleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*