Zusatzqualifikation Handelsassistent

 Welche Perspektiven bietet die Zusatzqualifikation?

Mit dem Handelsassistenten/-in können motivierte und leistungswillige Auszubildende sich als zukünftige Führungskräfte profilieren.

Sie erwerben während der Ausbildung (im 2. und 3. Ausbildungsjahr) zusätzliche Kenntnisse in:

  • Handelsmarketing
  • Informations- und Warenwirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Personal- und Arbeitsrecht

Abgeschlossen wird die Weiterbildung mit einer kostenpflichtigen Abschlussprüfung (z.Zt. 155,00€ brutto) bei der zbb1.

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil (Gruppenprüfung).

 

 Was spricht für die Zusatzqualifikation?

  •  Zwischenstopp zur Weiterbildung zum Handelsfachwirt und Studium
  • Möglichkeit der Weiterbildung kostenfrei parallel zur Ausbildung
  • Erlangen einer Zusatzqualifikation zeigt Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Bessere Bewerbungschancen
  • Aufstiegschancen, auch wenn sie nicht gleich garantiert werden
  • Nach der Ausbildung erweiterte Einsatzmöglichkeiten, wie zum Beispiel in der Zentrale, im Einkauf etc.
  • Erlangen von zusätzlichen Inhalten bereits während der Ausbildung
  • Vertiefung und Verstärkung des regulären Stoffes; bessere Vorbereitung auf die Prüfung möglich

 

 Wichtige Termine

Die Ausbildung „Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel“ bzw. „E-Commerce“ erfolgt im Blockunterricht an der BbS III in Halle.

Die Weiterbildung zum Handelsassistenten/ Handelsassistentin findet zusätzlich am folgenden Terminen (jeweils Mittwochs) an der BbS III statt.

 

Kalenderwoche Tag
38/39 Blockunterricht
40 30.09.2020
41 07.10.2020
42 14.10.2020
44 28.10.2020
45/46 Blockunterricht
47 18.11.2020
48 25.11.2020
1 Feiertag 06.01.2020
2 13.01.2021
3 20.01.2021
4/5 Blockunterricht
7 17.02.2021
8 24.02.2021
9 03.03.2021
10 10.03.2021
11/12 Blockunterricht
14 07.04.2021
15 14.04.2021
16 21.04.2021
17 28.04.2021
18/21/22 Blockunterricht
23 09.06.2021
24 16.06.2021
25/26 Blockunterricht
27 07.07.2021
28 14.07.2021

 

 

Überzeugt?!
Dann melde dich online an

Anmeldefrist für das Schuljahr 2020/21

31. Juli 2020

Schreib eine formlose E-Mail an

scholz@bbs3-halle.de

 

Wir benötigen eine schriftliche Zustimmung deines Unternehmens zur Weiterbildung bis spätestens zum 20.August 2020.